Allgemein

German Throwdown 2014 – Q 14.3

QUALIFIKATIONSWORKOUT Q 14.3 Und weiter gehts! Das dritte und letzte Quali-Workout des German Throwdown 2014! Viel Erfolg! Die vollständige Beschreibung & die Score Cards zu dem GTD Q 14.3 findet Ihr hier: www.germanthrowdown.de

German Throwdown 2014 – Q 14.2

QUALIFIKATIONSWORKOUT Q 14.2 Es geht weiter mit dem German Throwdown 2014! Hier nun das zweite Qualifikationsworkout Q 14.2 –  Viel Erfolg! Die vollständige Beschreibung & die Score Cards zu dem GTD Q 14.2 findet Ihr hier: www.germanthrowdown.de

Caro wird fit!

„Großes Ego ≠ kleine Brötchen“ Wenn ich in einer Sache Weltmeisterin bin, dann darin mich selbst zu enttäuschen. Das funktioniert ganz prima, wenn man sich immer alles und damit auch immer zu viel vornimmt. Ich bin kein Freund der kleinen Schritte, bei mir muss immer etwas großes passieren. Dieses Jahr sollte das Jahr der großen Vorhaben werden, wie so oft. Ich wollte den Nike Womens Night Run schaffen. Als Auftakt

Caro wird fit!

„Keine Chance.“ Gegen „CrossFit Starke Jungs und Mädels“* habt ihr keine Chance! Da schwebt er, der Satz. Er schwebt so vor mir her. Ich weiss nicht recht, was ich damit anfangen soll. Er lässt mich da mit einem riesigen blubbernden Fragezeichen stehen. Wenn jetzt mal irgendjemand behauptet hätte, dass er oder vielleicht sogar ich gegen „CrossFit Starke Jungs und Mädels“* antreten möchte, würde ich ihn immer noch befremdlich finden, aber nicht halb

Rachegedanken

  „Ich hänge ihn an der Pull Up Bar auf, kopfüber.“ Ich lasse ihm eine 20kg-Kettlebell auf den großen Zeh fallen. Ich lasse ihn Sandbag Get Ups mit einem Reisszweckensandsack machen.

Cry Me a River 2014

Ein Bericht vom Finale in Ilshofen aus der Sicht von Eva Schaab, CrossFit Mainz „Wir waren mehr als dabei.“ Cry me a River 2014, die Challenge für Jedermann, war in mehreren Aspekten ein tolles Erlebnis für CrossFit Mainz. Abgesehen von all den tollen Leistungen, die ALLE in den Qualifikations-Workouts gebracht haben, hat es mit Marc das erste Mal ein Mainzer Individual-Athlet ins Finale eines Wettkampfs geschafft – als 50. von über 1600

Caro wird fit!

„Aller Anfang ist schwer oder der Weg ist das Ziel“ Noch vor gar nicht langer Zeit war meine Vorstellung von sportlicher Betätigung eine komplett andere. Ein Muss – auf keinen Fall etwas, das auf Dauer Spaß machen kann.

CrossFit Mainz im Interview

Hi Achim! Du hast ja echt eine coole Box! Man kommt hier rein und fühlt sich direkt zu Hause. Wie lange gibt es euch schon und wie bist du zum CrossFit gekommen? Es hat alles 2009 in einem ganz normalen Fitnessstudio angefangen. Ein Bekannter von mir hatte ein Fitnessstudio, in dem meine Freunde und ich trainiert haben.