Posts From Michael Damer

BCAA Guide

Wie bereits in meinem letzten Testbericht angekündigt, folgt hier nun der große BCAA- Guide. Vorab habe ich euch schon mal ein gutes Produkt vorgestellt, das BCAA XPlode von Olimp (spätestens im Anschluss nochmal HIER nachlesen). Bei den BCAA´s handelt es sich um einen meiner All-time-favourites, also Supplements, die in jeder Trainings- und/ oder Ernährungsphase Sinn machen. In diese Kategorie würde noch das gute, alte Eiweißpulver, Zink, Vitamin D oder Omegas

Bin ich als Sportler auf eine vermehrte Aufnahme von Magnesium angewiesen?

Magnesium Magnesium ist unverzichtbar für unseren Stoffwechsel, die Muskultur, die Knochen und das Herz. Jeder Mensch braucht Magnesium, denn es wirkt entzündungshemmend, erhöht die Leistungsfähigkeit, lockert die Muskulatur und ist an der körpereigenen Eiweißproduktion und somit am Muskelaufbau beteiligt. Der menschliche Körper kann Magnesium jedoch nicht selbst herstellen, sondern muss es über die Nahrung aufnehmen. Leider kann der Magnesiumbedarf nicht immer problemlos gedeckt werden. Wodurch entsteht ein Magnesiummangel? Es gibt

Produkttest: Olimp BCAA XPlode (Sponsored Post)

Es wird mal wieder Zeit ein weiteres Supplement aus dem Hause OLIMP vorzustellen. Letztes Mal war die Mutter aller Supplements, das Eiweiß, dran. Getestet wurde das Olimp Pure Whey Isolate 95. Nicht gelesen? Dann schnell HIER. Das heutige Produkt gehört zur Standardausrüstung eines jeden Sportlers und ist eines der wenigen Nahrungsergänzungen, die in jeder Trainingsphase sinnvoll eingesetzt werden können: BCAA`s, oder genauer gesagt die verzweigkettigen Aminosäuren Leucin, Iso-Leuvin und Valin.

Süsskartoffel Pommes

Das brauchst du:  Süßkartoffeln Kokosfett Salz Pfeffer Rosmarin Knoblauch scharfe Paprika Röstzwiebel Parmesan Und so geht`s: Dies ist eine herrliche Paleo-gerechte Cheat-Mahlzeit! Normalerweise schneide ich die Süßkartoffeln in Pommes, würze sie nach Belieben, lege sie auf dem Backblech aus und schiebe sie einfach in den Backofen. Doch heute präsentiere ich euch meine Cheat- Variante. Mit den Süßkartoffeln gehe ich wie immer vor und schneide sie nach Lust und Laune mal dicker

Produkttest: Olimp Pure Whey Isolate 95 (Sponsored Post)

Testbericht: Olimp Pure Whey Isolate 95 Es wird Zeit euch mit ein paar guten Produkten vertraut zu machen! So langsam füllen sich bei dem ein oder anderen die Regale mit all den Nahrungsergänzungen, die ich bisher vorgestellt habe. Oder ihr wisst noch nicht so recht zu welchen Produkten ihr greifen sollt oder ihr seid noch skeptisch was ihr überhaupt von den ganzen Pulvern und Pillen halten sollt. Dies soll sich

Pizza mal anders! Blumenkohlpizza (à la Paleo Plus)

Blumenkohlpizza Das brauchst du (für 2 Pizzen): 1Blumenkohl 200g geriebener Käse 1 Konoblauchzehe Pizzagewürz Oregano Salz, Pfeffer 400g Passierte Tomaten 200g Pizzatomaten 100g Tomatenmark Pizzabelag nach Wahl Und so geht`s: Den rohen Blumenkohl in eine Küchenmaschine geben und pürieren, bis dieser fein ist. Nun mit den Eiern, dem Käse sowie Salz und Pfeffer vermischen, bis die Masse eine breiige Konsistenz aufweist. Sollte die Masse zu flüssig sein, muss sie nach

Koffein – Der positive Effekt auf Dein Training

Koffein Wer das Wort Koffein hört denkt unweigerlich als allererstes an Kaffee. Eine heiße Tasse Kaffee als Start in den Tag ist für viele Menschen unverzichtbar. Fast jeder erwachsene Deutsche trinkt 150 Liter Kaffee im Jahr, das macht fast einen halben Liter pro Tag. Im Durchschnitt nimmt damit jeder Deutsche täglich etwa 200 mg Koffein auf, wobei der Koffeingehalt im Kaffee variiert und von verschiedenen Faktoren abhängt, wie die Herkunft

Kreatin: Der Treibstoff für explosive Muskelkraft

Kreatin: Der Treibstoff für explosive Muskelkraft Kreatin ist eine stickstoffhaltige organische Säure, die ihren Namen dem griechischen Wort für Fleisch, nämlich „Kreas“ zu verdanken hat. Somit weist der Name auch schon darauf hin, wo wir Kreatin hauptsächlich vorfinden: Nahrungsmittel tierischer Herkunft wie Fleisch und Fisch. Sofern ihr keine Veganer seid (welche im Übrigen häufig starke Kreatin-Mängel vorweisen) nehmt ihr auf diesem Wege täglich ca. 1g Kreatin zu euch. Zusätzlich wird

Asiatische Meeresfrüchtepfanne

Asiatische Meeresfrüchtepfanne Das brauchst du: Garnelen (frisch oder gefroren), Zwiebel, frischer Knoblauch, Kokosöl, geriebener Ingwer, Karotten, Paprikaschote, Bambussprossen, Kurkuma, rote Currypaste (am besten aus dem Asiashop), Kokosmilch, frischer Koriander, Limonensaft Und so geht`s: Zwiebel, Ingwer, Karotten und Knoblauch klein würfeln und in Kokosöl langsam anbraten. Dann Kurkuma, die Currypaste, die klein gewürfelte Paprika und Bambussprossen zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten anschwitzen. Nun die Garnelen zugeben und weitere

Eiweiß – was Du wissen solltest

Eiweiße, auch Proteine genannt, sind essentielle Nährstoffe, dessen Grundstruktur aus 20 verschiedenen Aminosäuren gebildet werden. Man unterscheidet hierbei zwischen essentiellen, nicht essentiellen und semi-essentiellen Aminosäuren. Erstere müssen mit der Nahrung aufgenommen werden, da sie vom Körper nicht selbst hergestellt werden können. Die beiden Letzteren müssen nicht zwangsläufig mit der Nahrung aufgenommen werden, da sie vom Körper selbst hergestellt werden können. Es ist aber durchaus sinnvoll, alle Aminosäuren in ausreichender Menge