Mein „Guten Morgen Shake“:
Gute Proteinquellen (etwas Magerquark, Molke-Protein), wertvolle Fette (Leinöl, Leinsamen, Kokosraspeln, Kokosmilch) und gesunde Kohlenhydrate (Beeren). Noch etwas Zimt und fertig!

Und ab zum Training!!!

smoothie