Travel WOD

Und dann doch nicht wie geplant..

Da steht dann endlich der lang ersehnte Urlaub vor der Tür und was macht man als passionierter CrossFitter? Man erkundigt sich, wo die nächsten Boxen sind, um ja auch im Urlaub trainieren zu können. Was aber, wenn es in der Gegend nicht allzu viele Boxen gibt oder man mal zeitlich unabhängig trainieren möchte? Die Antwort: Travel-WODs Workouts, die meist die Basic-Übungen, wie Push-ups, Sit-ups, Pull-ups oder auch Squats, beinhalten. Nun,

CrossFit Performance 360

Travel WOD bei CrossFit Performance 360 (Süd London) von Mirco Walpuski „Zu Gast bei Ed in London.“ Ein Besuch in der Box von Ed, Crossfit Performance 360, erinnert ein wenig wie an ein Filmset eines 80er Jahre Kampfsport Films. Inmitten einer Einkaufsstraße im schönen Süd-Londoner Stadtteil „Crystal Palace“ (klingt ein wenig wie eine Mischung aus Methadonzentrum und Saunaclub) befindet sich auf einem Hinterhof ein Komplex mit dem Namen Victory Place (wie

CrossFit Zug

Travel WOD bei CrossFit Zug von Jackie und Malte CrossFit Zug in einem Wort – Perfekt! Oder wie der Schweizer zu sagen pflegt „huregeil“!